Am 7. April fand die alljährliche Jubilarehrung statt. Dieses Jahr richtete die Musikkapelle Weißenbach diese wichtige Veranstaltung, wo verdiente Musikanten geehrt werden, aus. Auch die Harmoniemusik war mit vier Jubilaren vertreten. Wir gratulieren Cornelia Koch und Thomas Tangl für 25-jährige Mitgliedschaft bei einer Musikkapelle, Thomas Keilhofer für 40-jährige Mitgliedschaft und Max Koch für das Verdienstkreuz in Gold recht herzlich.

 

 

Nach eine sehr intensiven Probenzeit war es endlich soweit und wir konnten unser Programm den Besuchern im VZ Breitenwang präsentieren. Die Besucher begrüßten wir in einem fast ausverkauften Saal mit dem Marsch „Provincia Aschowe“. Unser Programm war von traditionellen Märschen und Polkas bis hin zu zwei Gesangsstücken, die durch Uwe Willmann erst zu einem richtigen Highlight wurden, ein Fest der Blasmusik. Moderne Einflüsse durch das Stück „Led Zeppelin on Tour“ und „An Tagen wie diesen“ durften nicht fehlen. Auch unsere Jungmusikaten gaben nach der Pause zwei Stücke zum Besten.

Besonders stolz dürfen wir über die verliehenen Leistungsabzeichen sein:

 

 

 

  

Juniorabzeichen: Rabea Willmann, Zeno Reinisch

Bronze: Julia Somogyi, Emily Eberle, Zoe Dreer, Paul Sandhacker und Jonathan Germey

Silber: Lena Bichler

Gold: Jana Fuchs

 

Am 27. Jänner 2019 fand die Generalversammlung des AMB im VZ Breitenwang statt. Die Veranstaltung musste zuvor aufgrund der extremen Schneefälle kurzfristig auf diesen Termin verschoben werden.

Die Harmoniemusik Lechaschau umrahmte die Versammlung mit einem Blechbläserensemble würdig und zeigte mit modernen Stücken ihr Können. Horst Pürstl, Obmann des AMB, bedankte sich bei seinem Jahresrückblick bei der Harmoniemusik für die gute Zusammenarbeit beim 69. BMF in Lechaschau. Der Bezirk Reutte gehört mit seinen über 2000 Musikanten/Innen zu den größten Musikbezirken Österreichs. Neben Vertretern der Gemeindepolitik war auch Nationalratsabgeordnete Elisabeth Pfurtscheller vertreten und lobte den Vorstand des AMB für seine sehr gute Arbeit, und dankte allen Musikanten/Innen für ihr großes Engagement.

2018 absolvierten 8 Musikanten/Innen das goldene Leistungsabzeichen, unter anderem Jana Fuchs auf der Klarinette.

Für die Harmoniemusik stellte die Generalversammlung den Abschluss des anstrengenden vergangenen Jahres mit der Jubilarehrung und des 69. Außerferner Bundesmusikfestes dar.

 

Viele verschiedene Ensembles musizierten in der Vorweihnachtszeit bei verschiedenen Veranstaltungen. Den Anfang machte ein Bläserquartett, das beim Adventsingen in der Pfarrkirche in Lechaschau am 1. Dezember weihnachtliche Lieder zum Besten gab.

 

 

Beim alljährigen Nikoloumzug marschierte die gesamte Harmoniemusik vorneweg und empfing den Nikolaus am Gemeindeplatz mit traditionellen Märschen.

 

 

Beim Weihnachtsmarkt in Reutte spielte Blechaschau einige weihnachtliche Stücke.

 

 

In Wängle fand am 14. Dezember das Adventsingen statt. Dort spielte ebenfalls ein Bläserquartett und sorgte für weihnachtliche Stimmung.

Und zum Schluss musizierten unsere Turmbläser zuerst in Wängle vor der Weihnachtsmette und anschließend noch in Lechaschau nach der Mette.

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok