Leider konnten wir an diesen Musikfestsonntag nicht wie üblich mit den anderen Kapellen einmarschieren da es immer wieder geregnet hat. Trotzdem fanden sich sehr viele Musikanten zum Festgottesdienst mit anschließendem Festakt ein. Im Anschluss spielten wir einen mitreisenden und traditionell gespickten Frühschoppen und stimmten die Festbesuchen auf einen grandiosen Tag ein.

 

 

Auch das Wetter war auf unserer Seite und so konnten wir am Nachmittag zum Festumzug die Sonne begrüßen. Die Harmoniemusik Lechaschau stattetet in der Marschmusikbewertung in Stufe D und konnte mit 91,20 Punkte den dritten Platz erreichen.

 


 
 
 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.