Am 11. Mai spielten wir unserer Fahnenpatin Marianne Sprenger ein Ständchen zu ihrem 80. Geburtstag. Viel Zeit zum Feiern blieb leider nicht, denn das nächste Geburtstagskind wartete schon auf uns.

 

 

 

 

Am 6. Mai hatten wir die Ehre mit unseren Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr den Heiligen Florian zu feiern. Nach dem Einmarsch gestalteten wir musikalisch den Festgottesdienst. Anschließend wurden verdiente Kameraden aus Lechaschau und Wängle geehrt. Nach den Grußworten des Bürgermeisters beendeten wir mit der Landeshymne den offiziellen Akt der heurigen Florianifeier.

 

 

 

 

An diesem wunderschönen Sonntag begleiteten wir die diesjährigen Erstkommunionkinder vom Widum zur Kirche. Nach der Messe marschierten wir mit Kindern und Angehörigen wieder zum Widum, wo wir noch zwei Märsche spielten. Im Gasthof Krone gab es dann bei strahlendem Sonnenschein Schnitzel und Getränke für die Musikanten. 

 

Am 21. März trafen wir uns bei der Gemeinde in Wängle, um den 65. Geburtstag unseres ehemaligen, langjährigen Musikkollegen Georg Oberbreyer zu feiern. Wir spielten ihm ein paar Märsche und überreichten einen Geschenkkorb. Mit einem Gläschen Schnaps stießen wir auf unseren „Schorsch“ an. Anschließend gab es im Probelokal Wurstsalat und Getränke und wir feierten noch lange mit unserem Geburtstagskind. 

 

 

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok